2. Internationales Symposium zum Thema Resilienz-Forschung in Mainz

28.-30. September 2016, Campus der Universitätsmedizin Mainz

Das Deutsche Resilienz-Zentrum (DRZ) richtet das 2. Internationale Symposium zum Thema Resilienz-Forschung in Mainz aus in Kooperation mit der International Resilience Alliance (intresa) und unterstützt durch das Rhine-Main Neuroscience Network (rmn²).

Während beim 1. Resilienz-Symposium im Jahr 2015 die humane Resilienz-Forschung im Vordergrund stand, werden beim diesjährigen Symposium sowohl die humane Resilienz-Forschung als auch die beim Tier diskutiert. Internationale Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen werden erwartet.

Hier geht es zur Anmeldung und zu weiteren Informationen.